Globales Kreditvolumen und inländische Kreditbooms

19. September 2011

Claudio Borio, Robert McCauley und Patrick McGuire

Die Kreditvergabe in US-Dollar nimmt ausserhalb der USA, vor allem in Asien, rasant zu. In einigen Volkswirtschaften wächst sie sogar stärker als die Kreditvergabe insgesamt. Die grenzüberschreitende Kreditaufnahme sollte im Auge behalten werden, da sie erfahrungsgemäss in Boomphasen stärker wachsen kann als das Gesamtkreditvolumen. Grenzüberschreitende Kredite und Kredite in Fremdwährungen stellen die öffentichen Entscheidungsträger vor besondere Herausforderungen.

JEL-Klassifizierung: E5, F3.