US-Dollar-Geldmarktfonds und Nicht-US-Banken

10. März 2009

Der Konkurs von Lehman Brothers brachte die Interbank- und Devisenmärkte weltweit in Bedrängnis, da er einen Run auf Geldmarktfonds, die grösste Quelle von US-Dollar-Mitteln für Nicht-US-Banken, nach sich zog. Die Zentralbanken sorgten für ein Ende des Runs und ersetzten private mit öffentlichen Mitteln.

JEL-Klassifizierung: E58, F34, G28, G29.